Aktuelles

Versetzung in das nächste Schuljahr 16.05.2020

Klassen 5 bis 8 unterliegen veränderten Versetzungsbestimmungen

Versetzung / Übergang in das nächste Schuljahr

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,
inzwischen ist der Unterricht – wenn auch nicht in gewohnter Form – wieder angelaufen. Wir bemühen uns sehr, allen Schülern/innen gerecht zu werden und an die zuhause geleistete Arbeit anzuknüpfen.
Das Schulministerium hat einige schulrechtliche Änderungen auf den Weg gebracht, die nicht unerhebliche Auswirkungen haben. So soll weitgehend auf Klassenarbeiten verzichtet werden, andere Formen der Leistungsbeurteilung sollen Vorrang haben ( z. B. mündliche Mitarbeit, schriftliche Übungen, Referate etc.)
Ebenso wird voraussichtlich in den Jahrgangsstufen 5 – 8 auf eine förmliche Versetzungsentscheidung verzichtet, d.h. alle Schüler/innen gehen ohne Versetzung in die nächsthöhere Klasse über. Gleichwohl werden die jeweiligen Klassenkonferenzen die Leistungen des gesamten Schuljahres in den Blick nehmen und ggf. Empfehlungen aussprechen, z.B. freiwillige Wiederholung.
Diese Regelung des Übergangs gilt nicht für den Jahrgang 9, da mit einer Versetzung in die Klasse 10 die Erlangung des Hauptschulabschlusses nach Klasse 9 verbunden ist. Die Vergabe von Abschlüssen und Berechtigungen bleibt an die Leistungsanforderung gebunden. Die Möglichkeit von Nachprüfungen ( auch in mehr als einem Fach ) ist gegeben.
Wir hoffen, dass wir Ihnen hinsichtlich des Übergangs in das nächste Schuljahr zurzeit gültige und zufriedenstellende Informationen geben konnten. Rufen Sie uns gerne an, wenn Sie Fragen haben.
Schöne Grüße
Das Schulleitungsteam


Beratungsangebot 08.05.2020

Agentur für Arbeit und Schulsozialpädagogin weiterhin erreichbar

Trotz Corona oder gerade aufgrund von Corona finden weiterhin Beratungen statt. Unter folgendem Link Beratung sind die Angebote aufgelistet.
Lehrerinnen und Lehrer sind auch über die Schulmail erreichbar:
Nachname der


(der Nachname wird klein und Umlaute werden mit Vokal und e geschrieben. Beispiel:


Verschiebung der Zentralen Prüfungen 30.03.2020

Schulministerium gibt die voraussichtlich neuen Termine an

Der Beginn der Zentralen Prüfungen wird voraussichtlich um 5 Tage verschoben. Die neuen Termine sind demnach:

ZP 10 Deutsch: 12.05.2020

ZP 10 Englisch: 14.05.2020

ZP 10 Mathematik: 19.05.2020